Jetzt beraten lassen !

Sie fragen sich, wie man heute noch Geld anlegen kann und will? Das ist eine gute Frage, denn…

  • ein Sparbuch mit einer Verzinsung von 0,2% pro Jahr ist nicht wirklich attraktiv – zieht man davon die zu zahlenden Steuern und die Inflation ab, ist das echter Wertverlust!
  • Festverzinsliche Anleihen kaufen? Egal ob Staatsanleihen, Pfandbriefe oder auch Unternehmensanleihen renommierter Unternehmen: Eine positive Rendite nach Kosten, Steuern und Inflation ist hier derzeit nicht möglich. Für deutsche Staatsanleihen gibt es bei einer 10jährigen Laufzeit aktuell gerade mal gut 2% pro Jahr.
  • Aktien? Der Markt steuert auf Höchstkurse zu…, ist es da noch lukrativ, Aktien zu kaufen?
  • Immobilien kaufen? Sind Sie sicher, dass diese Lage in 10 oder 15 Jahren auch noch top ist? Wie hoch wird Ihr Mietausfall oder Ihr Reperaturaufwand sein? Wieviel Kosten werden Ihnen durch nicht zahlende Mieter entstehen (möglicherweise Streitkosten)? Wie wird die Miete steigen – bzw. lassen sich Mietsteigerungen durchsetzen? All dies sind sehr variable Fragestellungen, die bei einer Immobiliensituation in der Regel von privaten Investoren im Vorfeld nicht umfangreich abgeschätzt werden können – daher ist in meinen Augen Vorsicht geboten.

Aber was, wenn man sich mit einem gewissen Geldbetrag etwas länger festlegen kann? Hier gibt es sehr spannende Möglichkeiten im Bereich der Beteiligungen. Z. B. besteht die Möglichkeit, sich an bereits bestehenden und seit 2011 in Betrieb befindlichen Photovoltaik-Anlagen zu beteiligen, die nun aufgrund eines Engpasses verhältnismäßig günstig verkauft werden müssen. Mittels einer solchen Anlage können Sie über einen längeren Zeitraum Renditen erzielen, die deutlich über denen einer langfristigen Aktienanlage liegen. Ja, sicherlich ist man hier mit dem Kapital gebunden, da es über die Zeit nur ratierlich zurück gezahlt wird. Aber auf der anderen Seite sind die Risiken überschaubar: Denn auch wenn die Aktien fallen, auch wenn die Zinsen steigen oder fallen und auch wenn ein Unternehmen seine Anleihen nicht zurückzahlen kann: Die Sonne wird weiter scheinen – und genauso werden wir auf dieser Welt immer Energie nutzen und sie in welcher Währung auch immer bezahlen müssen. Oder stellen Sie sich mal eine Woche ohne Elektrizität vor – keine Handy´s, keine Versorgung in Krankenhäusern, keine fahrenden Autos, keine Züge, keine Flugzeuge, leere Supermärkte, etc. – und ganz nebenbei könnten Sie das hier nicht lesen und würden sich auch weniger Gedanken machen, wie man Geld sinnvoll anlegen kann.

Interessiert Sie eine solche Anlage? Oder sind Sie an anderen lukrativen Beteiligungsmöglichkeiten interessiert? Rufen Sie mich an – ich berate Sie gerne!

 

Foto: © DOC RABE Media – Fotolia.com